Dienstag, 19. September 2017

getestet und für gut befunden: kräftige Gulaschsuppe aus der Zeitschrift "mein ZauberTopf"

Ich habe aus der aktuellen Ausgabe (Oktober/November 2017, Ausgabe 6) der Zeitschrift "mein ZauberTopf" die krätige Gulaschsuppe (Seite 33) getestet.

Ich koche übrigens mit einem TM5, der auf den Namen Erwin hört und gerade im August seinen ersten Geburtstag hatte!

Jetzt zur Suppe:

Saulecker!!! 

Sogar die Kinder haben davon gegessen und das will schon was heißen :)


 Aufgrund der Anzahl der "Mit"esser (3 Erwachsene + 2 Kleinkinder) habe ich 1,5 Rezepte gemacht, was allerdings einige Änderungen zur Folge hatte...

1. Platz reicht nicht aus im Mixtopf. Lösung: die Kartoffeln und die Paprika wurden im Varoma gegart. Das bedeutet in Schritt 3 und 4 habe ich die 100°C durch VAROMA ersetzt.
3. Den Rotwein habe ich ersatzlos gestrichen, weil die Kinder ja mitessen wollten.
4. Ich habe eigentlich nie Fleischbrühe im Haus und deshalb habe ich diese durch Gemüsebrühe ersetzt.
Am Schluss habe ich den Inhalt vom Mixtopf und vom Varoma in einer großen Suppenschüssel zusammen gebracht.

Dazu gab es bei uns kleine italienische Aufbackbrötchen aus dem Tiefkühler. 

#thermomix #meinzaubertopf

Montag, 29. Mai 2017

Äpfelchen von Appelkatha

So, da musste ich doch glatt mal schnell mitmachen. Das ist wirklich ein niedliches Täschchen!!!

Das Schnittmuster gibt's bei Appelkatha anlässlich des vierten Bloggeburtstag.

Und hier kommt nun mein Ergebnis:


Klar, ich habe was geändert... Nicht aus Faulheit, sondern weil ich beim ersten Versuch mit Vlies gescheitert bin, ist meine Tasche einlagig.
 

Der Stoff ist eine Tischdecke (100% Poly-Irgendwas) von einem bekannten Discounter mit A.
 

War bestimmt nicht das letzte Äpfelchen, das mir unter die Nadel gekommen ist.







Montag, 19. Dezember 2016

Adventskalendertasche 2016 - "Pack's ein"


So, in diesem Jahr musste ich auf die schnelle Variante der Tasche zurückgreifen. Die Erweiterung nach oben habe ich weggelassen und die Kordeln zum Zuziehen auch, weil...
1. keine Zeit, soll ein Weihnachtsgeschenk sein
2. ist für einen Mann, der mit so viel Getüdel eh' nichts anfangen kann ;)

 Innen habe ich zwei Jeans-Popo-Taschen aufgenäht und mit einem KAMSnap versehen.


Aber wie immer muss ich sagen: Schnitt und Aktion von farbenmix sind TOP!

Also, auf zur Linkparty 

Samstag, 19. Dezember 2015

Probenähen für "aefflynS to go": *Icy* MiniMop


Das ist sie: 
die wintertaugliche Version, der von mir so geliebten MiniMop-Knotenmütze, *Icy* MiniMop :)

Und als der Aufruf zum spontanen Blitzprobenähen kam, war für mich die Sache klar, ich bin dabei - auch wenn bei uns in den nächsten Tagen Nachwuchs ansteht, das klappt schon!!!

Und es hat geklappt. Da ich den Schnitt von MiniMop schon häufiger bis ziemlich oft unter der Maschine hatte, war die winterliche Erweiterung (*Icy* hat eine zusätzliche Innenmütze, damit der Kopf auch wirklich warm bleibt und das Bündchen hat Ohrenklappen) kein Problem in der Umsetzung.

Der Schnitt ist echt super und die Mütze lässt sich in kürzester Zeit zuschneiden und auch nähen!

Ich bin begeistert und dankbar, dass ich beim Probenähen dabei sein durfte!

Und jetzt die gute Nachricht: der Schnitt wurde bereits veröffentlicht und es handlet sich um ein FreeBook - also, ran an die Maschinen!

Hier geht's zum Blog von Evi, die den Schnitt entwickelt hat:  

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Fünf-Fach-Tasche - Adventskalendertasche 2015 von farbenmix

Es war mal wieder soweit: 
Weihnachtszeit heißt für mich und viele andere Nähbegeisterte auch gleichzeitig Adventskalendertaschenzeit bei farbenmix

Jeder Tag ist ein Schritt weiter zur eigenen tollen farbenmix-Tasche.

Ich selber mache schon das dritte Jahr mit und war auch dieses Jahr wieder begeistert.
In diesem Jahr gab es eine Fünf-Fach-Tasche / einen Organizer.

Genäht in 14 Tagen und ich glaube, ich habe wirklich das erste Mal kein Material kaufen müssen, weil ich mich wirklich nur aus meinen Vorräten bedient habe. :)
Auf jeden Fall finde ich die Tasche sehr gelungen!

Hat Spaß gemacht!

Und damit auf zur Linkparty!!!

Montag, 13. Juli 2015

Kinderbörse #2

Ich konnte einfach nicht anders... Mann aus dem Haus, Kind im Bett: freie Bahn zum Experimentieren :)

Da war doch irgendwo unterm Schreibtisch die tolle Wachstuch-Bastelkiste (die Geschichte zur Kiste findest Du HIER) und ich hatte doch letztens eine Lochzange gekauft? Und das Stickgarn aus dem Sonderangebot muss doch auch irgendwo rumliegen?

Sammel, such, kram...

Siehe da, es klappt!

Also, erneut auf zur Linkaparty!




Kinderbörse

So, mal wieder ein Lebenszeichen auf meinem Blog :)

So, ich mal eben schnell die Kinderbörse nach dem Schnitt von Frau Scheiner schneidert nachgenäht.
Da ich das tolle neue Material von ‪#‎SnapPap‬ noch nicht habe, habe ich eine Lage Wachstuch und eine Lage alte Jeanshose mit einem engen Zickzackstich verbunden und es für gut befunden - vor allem den Franseneffekt finde ich toll!

Schnell noch zwei ‪#‎KAMSnaps‬ auf die Rückseite, damit man die Kinderbörse mal schnell in einer Tasche (die noch genäht werden will) festklicken kann!

Damit schmeiß ich mich mal in die Linkparty

http://www.frauscheiner.de/blog-4/gewinnspiel-snappap.html