Dienstag, 19. September 2017

getestet und für gut befunden: kräftige Gulaschsuppe aus der Zeitschrift "mein ZauberTopf"

Ich habe aus der aktuellen Ausgabe (Oktober/November 2017, Ausgabe 6) der Zeitschrift "mein ZauberTopf" die krätige Gulaschsuppe (Seite 33) getestet.

Ich koche übrigens mit einem TM5, der auf den Namen Erwin hört und gerade im August seinen ersten Geburtstag hatte!

Jetzt zur Suppe:

Saulecker!!! 

Sogar die Kinder haben davon gegessen und das will schon was heißen :)


 Aufgrund der Anzahl der "Mit"esser (3 Erwachsene + 2 Kleinkinder) habe ich 1,5 Rezepte gemacht, was allerdings einige Änderungen zur Folge hatte...

1. Platz reicht nicht aus im Mixtopf. Lösung: die Kartoffeln und die Paprika wurden im Varoma gegart. Das bedeutet in Schritt 3 und 4 habe ich die 100°C durch VAROMA ersetzt.
3. Den Rotwein habe ich ersatzlos gestrichen, weil die Kinder ja mitessen wollten.
4. Ich habe eigentlich nie Fleischbrühe im Haus und deshalb habe ich diese durch Gemüsebrühe ersetzt.
Am Schluss habe ich den Inhalt vom Mixtopf und vom Varoma in einer großen Suppenschüssel zusammen gebracht.

Dazu gab es bei uns kleine italienische Aufbackbrötchen aus dem Tiefkühler. 

#thermomix #meinzaubertopf

Montag, 29. Mai 2017

Äpfelchen von Appelkatha

So, da musste ich doch glatt mal schnell mitmachen. Das ist wirklich ein niedliches Täschchen!!!

Das Schnittmuster gibt's bei Appelkatha anlässlich des vierten Bloggeburtstag.

Und hier kommt nun mein Ergebnis:


Klar, ich habe was geändert... Nicht aus Faulheit, sondern weil ich beim ersten Versuch mit Vlies gescheitert bin, ist meine Tasche einlagig.
 

Der Stoff ist eine Tischdecke (100% Poly-Irgendwas) von einem bekannten Discounter mit A.
 

War bestimmt nicht das letzte Äpfelchen, das mir unter die Nadel gekommen ist.